loader image

Erziehung

Für eine tolle Mensch-Hund-Beziehung

Wir bieten folgende Kurse

Gemeinsam spielen, lernen und entdecken

Ein Hundebaby zu haben stellt vor allem für Ersthundehalter eine große Herausforderung dar. Tagtäglich gibt es Fragen rund um die Erziehung des jungen Hundes. Gerne begleiten wir Sie und Ihren Welpen ein Stück gemeinsam auf diesem spannenden und wichtigen Weg.

Im Welpentreffen lernen Sie gemeinsam mit Ihrem Hund die Grundlagen der Welpenhaltung und -erziehung. Neben Bindungs- und Vertrauenstraining, Konfrontationen mit optischen und akustischen Reizen und dem spielerischen Vorbereiten auf die spätere Ausbildung lernt Ihr Welpe die Beißhemmung, nicht hochspringen, an der Leine laufen, auf Ruf zu kommen und richtiges Spielen mit Menschen und Artgenossen. Das Sozialisierungstraining wird mit Stadtbesuchen, Busfahrten, Tierarztbesuche und Mini Ausflüge abgerundet.
In der Welpenspielstunde dürfen die Welpen nach Herzenslust und unter Aufsicht einer Hundetrainerin und den Besitzern miteinander spielen. Hierzu wird unser Welpenabenteuerspielplatz geöffnet und bei heißem Wetter ein Babypool bereit gestellt. Die Welpenkurse werden hin und wieder von einem erwachsenen Hund begleitet.
Voraussetzungen

Die Welpen müssen die erste Schutzimpfung haben

Trainer
Dieser Kurs wird von Elisa geführt

"Mini"-Welpentreffen

Für die kleinsten unter den Kleinen bieten wir seperate Welpentreffen an. Hier findet jeder seinen passenden Spielkameraden. 

Voraussetzungen

Für Kleinbleibende Hunde

Trainer
Dieser Kurs wird von Elisa geführt

Für unsere Halbstarken

Ihr Hundekind ist in diesem Kurs im Alter zwischen 4 und 6 Monate.

Ähnlich dem Inhalt aus unserem Welpentreffen sind hier bereits die Halbstarken mit den ersten Anzeichen der Frühpupertät bestens untergebracht. Erweitert wird dieser Kurs mit den ersten wichtigen Hörzeichen wie Sitz, Platz, Steh, Rankommen, Aus und der Leinenführigkeit. Das gemeinsame Spielen mit Menschen und Artgenossen kommt hierbei natürlich nicht zu kurz.

Voraussetzungen

Keine

Trainer
Dieser Kurs wird von Christian geführt

Wir nehmen auch die Kleinen ernst

Viele Kleinhunde werden schlichtweg falsch verstanden und ebenso behandelt. Seien Sie vernünftiger und zeigen Sie mehr Verantwortung gegenüber Ihrem Vierbeiner. Geben auch Sie Ihrem Kleinhund die Chance auf ein sicheres, weil gehorsames und sozialisiertes Leben.

In diesem Kurs dürfen alle Kleinhunde ab 6 Monate ohne Vorkenntnisse teilnehmen, die nicht höher als 45cm Schulterhöhe sind. Vermittelt werden die Hör- und Sichtzeichen Sitz, Platz, bleiben, Leinenführigkeit, Rankommen, Aus und Pfui. Mit einem Geräteparcours für Vertrauens- und Bindungstraining, sowie verschiedene Spiel- und Beschäftigungsideen wird dieser Kurs abgerundet.

Verträgliche Hunde dürfen vor und/oder nach dem Kurs miteinander spielen.

Voraussetzung

Nur für Kleinhunde

Trainer
Dieser Kurs wird von Elisa geführt

Abwechslungsreiches Erziehungstraining

Für Hunde ab 6 Monate ohne Vorkenntnisse in der Grunderziehung oder zum festigen des bereits gelernten. 

Gelernt werden die Hör- und Sichtzeichen Sitz, Platz, Steh, bleiben, Leinenführigkeit, Fuß, Rankommen, Aus und Pfui. Es werden verschiedene Spiel- und Trainingsvorschläge für ein abwechslungsreiches Erziehungstraining und zum festigen der Mensch/Hundbeziehung gemacht. Verträgliche Hunde dürfen vor und/oder nach dem Training miteinander spielen. 

Die Trainingseinheiten finden sowohl auf unseren beiden Trainingsgeländen sowie in der Schwäbisch Haller Innenstadt und im Gelände statt. 

Unser Basiskurs geht über 3 Monate mit bis zu zwei Trainingstermine in der Woche. Die Trainingstermine können Sie nach Anmeldung individuell wahrnehmen.

Voraussetzungen

Keine

Trainer
Dieser Kurs wird von Christian geführt
Alle unsere Angebote können von Ihnen auch im Einzeltraining gebucht werden.